Sonntag, 09. Juni 2024

Matinee im Rittersaal der Villa St. Charles Hall, Meggen
Z
um Gedenken an Helena Mayer-Vogel †
Sonntag, 09. Juni 2024, 11.00 Uhr

Beschenkt, bewundert, geliebt und manchmal vergessen – aussergewöhnliche Musiktalente der Vergangenheit, mit:
Solisten
Ronny Spiegel, Violine
Chiara Samatanga, Violoncello
Fabio di Casola, Klarinette
Luisa Sereina Splett, Klavier und Konzertkonzept

Moderation
Hannes Diggelmann, Monika Schmid, Texte

Werke 
Walther Rabl, W. A. Mozart, Ludwig van Beethoven, Fanny Hensel, geb. Mendelssohn, Clara Schumann, geb. Wieck, Amy Beach, geb. Cheney

Vorverkauf ab 6. Mai 2024
Dropa Drogerie Rogger, Am Dorfplatz, 6045 Meggen
Die Stiftung nimmt gerne Ihre Reservation unter Tel. 041 377 50 35 (während der Bürozeit) oder E-Mail  entgegen.
Die reservierten Tickets können an der Tageskasse abgeholt werden.

 > Zum Detailprogramm und den Künstlerporträts der Matinee 2024